Platzierungen 2. Race of Heroes

Modefied Model

1. Thorsten Kock – 1924er Ford – #91
2. Jan Eichenberber – 1936er Ford – #13
3. Marcel Moser – 1936er Ford – #36

   

Sonderpokal Nachtrennen

Thomas Winkler – 1949er Chevrolet #22

Late Model

1. Marco Tschacher – Team Oktan – 1953er Lincoln #53
2. Fabian Jedltschka – Team Pike Bros – #48
3. Holger Mehlhase –  1939er Chevy #88


Rod-Xing

Die besten Renn Szenen 2015 übrigens auf der ROD XING THREE DVD!

 

 

Wir danken allen Fahrern für Ihre Teilnahme und Ihren Einsatz – IHR WARD SPITZE JUNGS + MÄDELS!!!

Wir freuen uns darauf, Euch alle im nächsten Jahr gesund und munter beim 3. RACE OF HEROES begrüssen zu können. Bis dahin wünschen wir Euch allen eine erfolgreiche und unfallfreie Saison 2016.

google+

linkedin

Hinterlasse einen Kommentar