Logoval-hell

 

 

 

For Your Pleasure Friday & Saturday Nite on our Stage:

FASTEST CARS • BEST DRIVERS • FIRST RACE OF THE YEAR

FAST TRACK

SAFETY FIRST!

Das Race of Heroes ist das jüngste Rennen in dieser Serie authentischer amerikanischer Dirt Track Races im Stil der 40er und 50er Jahre und fand 2015 zum ersten Mal statt.

Gefahren wird im Motodrom auf der Sandbahn, der zweit längsten von drei Bahnen. Diese hat eine Bahnlänge von circa 810 Metern, eine Bahnbreite von 18m (Geraden) und 23m (Kurven) und verfügt über einen Bahnbelag aus einem Sand-Lehm-Kiesgemisch (Stand: 2013). Die Bahn feierte im September 1976 ihre Einweihung.

Das Rahmenprogramm passt sich wie üblich musikalisch und stilistisch der Zeit von damals an. Lasst Euch für ein Wochenende in die 40er/50er Jahre versetzen.

 

Folgende Anforderungen solltet Ihr erfüllen

FAHRZEUGE
Zum Rennen zugelassen werden Fahrzeuge bis einschließlich Baujahr 1959.
Das Baujahr des Fahrgestells ist dabei maßgeblich.
Es sind grundsätzlich nur Fahrzeuge mit 4-Takt Otto Motoren erlaubt.
FAHRER
Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre.

Jeder Fahrer muß eine Teilnehmerunfallversicherung abschliessen. Pro Fahrzeug ist ein Fahrer zugelassen, ev. Ersatzfahrer müssen vor Rennbeginn benannt werden und ebenfalls eine Teilnehmerunfallversicherung abschliessen.

Für alle Teilnehmer am Renngeschehen herrscht vor und während der Läufe absolutes Alkoholverbot. Für alle Fahrer besteht Helmpflicht mit Visier oder Brille.

GRUNDSÄTZLICH
Safety First! Alle Fahrer und Besucher werden eindringlich gebeten, sich an die Anweisungen des Sicherheitspersonals zu halten. Keiner will jemanden Ärgern oder Schikanieren. Vielmehr liegt uns unser aller Sicherheit und Wohlergehen am Herzen. Daher lässt es sich manchmal nicht vermeiden auch etwas zu verbieten, was Euch auf den ersten Blick vielleicht gar nicht gefährlich erscheinen mag. 

 

 

PROGRAMM

Vorläufiger Ablaufplan fürs Rennwochenende am 15. & 16. Juni 2018:

Freitag

Gelände ist ab 12 Uhr geöffnet
Erstes Training von 15 -18 Uhr
Die Bands starten ab ca. 21.00Uhr

Samstag

Gelände ist ab 8.00 Uhr geöffnet
Zweites Training von 10 – 12 Uhr
Hauptrennen von 13 – 18 Uhr
Die Bands starten ca. 22 Uhr
Flutlichtrennen ab 22.30 Uhr

Sonntag

Ab 9 Uhr Frühstück

 

Änderungen und Irrtum vorbehalten.

 

Preise für Wochenendtickets auf Anfrage. Es beinhaltet alle Veranstaltungen und das kostenlose Campen vor Ort. Fahrer eines mitgeführten Fahrzeuges bis Bj. 1959 haben freien Eintritt. 
Preise für Tagestickets auf Anfrage. Es beinhaltet alle Veranstaltungen am Tag des Ticketkaufs. Fahrer eines mitgeführten Automobils bis Bj. 1959 haben freien Eintritt.
Für alle am Renngeschehen teilnehmenden Personen wird eine Versicherungsgebühr in Höhe von 10€ erhoben.

Visit all the Dirt Track Races this Season!

Discover the Race Track

Photos

 

Films

Testimonials

  • „Schenke, da geht noch was!!!“

    MIKE LANGE
  • „He didn‘t slam into you, he didn‘t hit you, he rubbed you Cole and rubbin‘ is racin‘ son“

    ROBERT DUVALL, Days of thunder.
  • „I got 2 cars in this race, when the green flag drops, I’m going to drive one of them right up your ***…..“

    EARL HINDMAN aka WILSON, HOME IMPROVEMENT) AS BEAU WELLES ,GREASED LIGHTNING 1977
  • „“If you ain’t first, you’re last!“

    REESE BOBBY
  • „If you don’t like this party, stick around there will be another one in 30 minutes… or as Stroker Ace says: I know what I am, I’m a race car driver, I ain’t no god damn chicken…“

    UNKNOWN
  • „Wow that was crazy didn’t mean to hit ever one on the track.“

    DANNY DAUM
  • „Remember that time in the tenth grade when we got kicked out of class for playing with Matchbox cars? Who’s the retard now?“

    CAL NAUGHTON JR.
  • „Sometimes you get the elevator, sometimes you get the shaft“

    JIMMY CUMMINS
  • „If I wanted to make friends I’d have a barbeque“

    ED LENHARDT
  • „Dirt track racing is the only circus in town where the CLOWNS PAY to participate…………“

    BILL DARNELL
  • „I don’t know who won, I had my eyes closed“

    RICK GEISEN
  • „The winner ain’t the one with the fastest car, it’s the one who refuses to lose.“

    DALE EARNHARDT SR.
  • „I love this kind of racing, but these guys sure change their personalities in race mode. They’re like Doberman pinschers with a hand grenade in their mouth.“

    BORIS SAID
  • „Well, I’m the best there is plain and simple, when I wake up in the morning and I piss excellence.“

    RICKY BOBBY
  • „You put a dent in that b-tch, I’ll rip your b-lls off.“

    ROWDY BURNS
  • „When today’s race is over, it’s over. The only race that matters is the one coming up.“

    HARRY GANT
  • „Driving a race car is like dancing with a chain saw.“

    CALE YARBOROUGH
  • „Is that OUR tire passing us???“

    JEFF FOXWORTHY

Anmeldung

Rechtzeitige Anmeldung sichert die Teilnahme!

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Land (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

eMail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Fahrzeug-Typ

Fahrzeug-Hersteller

Fahrzeug-Baujahr

Motor-Typ

Motor-Hersteller

Motor-Baujahr

Sonstige Mitteilungen an den Veranstalter

Ich habe die Regeln und Richtlinien gelesen und akzeptiere sie

Reglement – Race of Heroes

Allgemeines

An den Läufen können Fahrzeuge bis einschließlich Baujahr 1959 teilnehmen. Das Baujahr des Fahrgestells ist maßgeblich. Es sind grundsätzlich nur Fahrzeuge mit 4-Takt Otto Motoren zugelassen. Es fahren nicht mehr als 4 Autos gleichzeitig auf der Bahn. Die technische Abnahme, und die Startnummernvergabe werden vor Ort durchgeführt. Den Weisungen des Streckenpersonals ist unbedingt Folge zu leisten. Die Veranstalter behalten sich vor, Fahrzeuge und Fahrer, die die genannten Bedingungen nicht erfüllen, vom Wettbewerb und/oder der Veranstaltung auszuschließen.
Nennungschluss für die Veranstaltung ist, wenn die betreffende Klasse voll ist, spätestens jedoch der 13. Juni 2015. Alle bis dahin eingegangenen gültigen Meldungen veröffentlichen wir hier.

Fahrer

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Jeder Fahrer muss muss eine Teilnehmer-Unfallversicherung abschliessen (erhältlich bei Fahrzeugabnahme, kostet 10,- € wenn nicht anders bekannt gegeben).
Pro Fahrzeug ist ein Fahrer zulässig (ein Ersatzfahrer muss separat gemeldet werden und eine Teilnehmer- Unfallversicherung abschliessen).
Für Teilnehmer herrscht vor und während der Läufe absolutes Alkoholverbot. Für alle Fahrer herrscht Helmpflicht mit Visier oder Brille, sofern im Fahrzeug keine Kopfstütze vorhanden ist, ein Nackenstützkragen Pflicht zu tragen.

Klasseneinteilung

Die Fahrzeuge werden in zwei Klassen eingeteilt:
1. Modified -Klasse bis Baujahr inklusive 1934
2. Late-Model -Klasse ab Baujahr 1935-1959
geschlossene Modifieds können, wenn sie die Anforderungen erfüllen, auch in der Late-Model -Klasse starten.

Fahrzeugabnahme

ist die Prüfung auf die Tauglichkeit und Sicherheit der teilnehmenden Fahrzeuge zur Zulassung zu den Läufen, d.h.:
• es muss dem Reglement entsprechen
• es muss öldicht sein
• die Bremsen müssen ausreichend verzögern
• alle Teile müssen fest montiert sein- es darf nichts abfallen können
• es dürfen keine scharfen Kanten vorhanden sein die nicht Bauart bedingt sind
• ausserdem werden die Startnummern vergeben
• die Ausrüstung der Fahrer wird inspiziert

Fahrzeuge

Zugelassen sind US-amerikanische Personenwagen wie Roadster, Coupes, Limousinen, sonstige Sportwagen. Keine Laster, Kombis, Off-Roads und Fahrzeuge mit Allradantrieb! Die Motoren sollten original, aber mindestens pre 1985 sein und eine dem zulässigem Baujahr entsprechende Optik aufweisen. Kompressoren und Lachgas sind unzulässig, eine Einspritzanlage muss zeitgenössisch sein. Lampengläser müssen demontiert oder mindestens vollflächig(!) abgeklebt sein.
Am Wagen muss eine von Fahrer- und Beifahrerseite gut sichtbare Fläche für die Startnummern vorgesehen-, oder eine Startnummerntafel mit der Mindestgröße von 30×30 cm vorhanden sein.

Technik und Sicherheit:

Motor:

Kompressoren und Lachgas sind unzulässig, eine Einspritzanlage muss zeitgenössisch sein.
Modified-Klasse: nur seitengesteuerte Motoren (Flathead) sind zulässig. Late Model-Klasse: nur Motoren bis Konstruktionsjahr ’85 sind zulässig.

Überrollbügel:

Überrollbügel oder Käfig muss in Kopfhöhe abgepolstert sein, Schweissnähte müssen durchgehend und von erforderlicher Qualität sein. Material: mindestens 1,5“ dickwandiges Stahlrohr, KEIN Vollmaterial.
Modifieds: müssen mindestens einen Überrollbügel mit 4-Punkt-Verschraubung (oder -Verschweißung) am Rahmen haben, der Bügel muss die Kopfhöhe des Fahrers überragen.
Late-Models:müssen mindestens 6-Punkt-Verschraubung (oder -Verschweißung) am Rahmen, hintere diagonale Strebe, doppelter Seitenaufprallschutz auf der Fahrerseite vorweisen können.

Gurte:

Mindestens 3 Punkt, befestigt am Rahmen oder Überrollbügel/Käfig, wir empfehlen 4/6 Punkt.

Türen, Heckklappe, Motorhaube:

Alle Fahrzeuge brauchen eine Motorhaube die mindestens die Oberseite des Motors abdeckt. Alligatorhauben müssen gegen Aufspringen doppelt gesichert sein. Türen und Heckklappen müssen verschweisst, verschraubt oder mit einer Kette gegen Aufspringen gesichert sein. Bei top-chop Dächern muss eine ausreichend große Öffnung die Bergung des Fahrers gewährleisten.

Fenster, Glas und Beleuchtung:

Alle Scheiben und Lampen (-Gläser) des Fahrzeugs müssen entfernt sein.

Sitz:

Der Sitz muss an mindestens zwei Stellen fest mit dem Rahmen verbunden sein.
Antriebswelle:
Offene Kardanwellen müssen getriebeseitig mit einem Fangband (driveshaft-loop, Material mindestens 5x25mm Flacheisen) gegen Herabfallen gesichert sein. Die Welle muss weiss lackiert sein.

Kühler, Kühlerdeckel:

Der Kühlerdeckel muss sich unter der Haube befinden oder adäquat abgedeckt sein.

Tank:

Zulässig sind „fuel cell“ oder andere flüssigkeitsdichte Tanks. Der Tank muss zwischen Vorder- und Hinterachse platziert sein. Tanks hinter der Hinterachse sind nicht zulässig. Die Füllmenge im Tank darf nicht mehr als 10 Liter betragen.

Batterie:

Die Batterie muß abgedeckt oder in einem entsprechenden Kasten fest montiert sein.

Kill- oder Hauptschalter:

Jedes Fahrzeug benötigt einen Batteriehauptschalter, er muss so platziert sein, dass er in jeder Lage des Fahrzeugs von aussen zugänglich ist. Er muss auf einer mindestens 10x10cm rot gekennzeichneten Fläche montiert sein.

Räder und Bereifung:

Zulässig sind nur einteilige Stahlfelgen und Speichenräder. Wuchtgewichte außen sind unzulässig. Zulässig sind alle strassenzugelassenen Reifen. Keine Stollen, special-off-road, Spikes etc… Die Räder müssen zeitgenössische Dimensionen- und eine entsprechende Optik haben.

Bremsen:

Amateur Klasse: mindestens die Hinterachse muß gebremst sein, mechanische- oder hydraulische Bremse. Sportsman Klasse: Vorder- und Hinterachse muß gebremst sein und zwar 2-Kreis, hydraulisch.


Wir danken dem Team vom Hindenberg Dirt Track für die freundliche Überlassung des Regelwerkes.

WIR DANKEN UNSEREN SPONSOREN

 

 

 

Sponsoren

 

Und weiter geht’s!

Der Erfolg unserer ersten beiden Veranstaltung hat uns ermutigt, und daher widmen wir uns jetzt der 3. Auflage des Race of Heroes, welches am 16. und 17. Juni 2017 wieder im Motodrom Ludwigslust stattfinden wird. Wir würden uns riesig freuen,...

Read the article

T-Shirts

Noch gibt es sie, die T-Shirts vom 2. Race of Heroes im Motodrom von Ludwigslust. Greift zu, solange der Vorrat reicht. Die T-Shirts erhaltet Ihr versandkostenfrei zum Preis von 22€ das Stück im StrawfishStudio Shop. Zur Zeit sind noch alle...

Read the article

Platzierungen 2. Race of Heroes

Wir danken allen Fahrern für Ihre Teilnahme und Ihren Einsatz – IHR WARD SPITZE JUNGS + MÄDELS!!! Wir freuen uns darauf, Euch alle im nächsten Jahr gesund und munter beim 3. RACE OF HEROES begrüssen zu können. Bis dahin...

Read the article

Und es geht weiter!

Der Erfolg unserer ersten Veranstaltung hat uns Recht gegeben und uns ermutigt, uns gleich der 2. Auflage des Race of Heroes zu widmen, welches nun am 17. und 18. Juni wieder im Motodrom Ludwigslust stattfinden wird. Wir würden uns...

Read the article

load more posts

 

EXCITING RACES

Wir bieten Euch ein spannendes Rennen im Stil der 50er Jahre

COLD BEER

Heisse Rennen verlangen nach kühlen Getränken. Wir halten sie für Euch bereit!

LOT OF PARKINGSPACE

Es stehen ausreichend Parkplätze für unsere Besucher zur Verfügung.

CAMPINGAREA

Selbstverständlich halten wir vor Ort Übernachtungs-möglichkeiten bereit.

 

 

Wir sind für Euch da!

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht


Dieses Race wird zweifellos eines der absoluten Highlights der diesjährigen Dirt-Track-Saison!

Impressum

Race of Heroes
vertreten durch Daniel Kiekback
Dorfstrasse-Schönhagen 9
16928 Pritzwalk

Telefon: (0173) 648 35 22
E-Mail: info-at-race-of-heroes.com
Internet: www.race-of-hereos.com

 

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback. Eine Nutzung der Internetseiten der Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback

Dorfstrasse-Schönhagen 9

16928 Pritzwalk

Deutschland

Tel.: (0173) 648 35 22

E-Mail: info@race-of-heroes.com

Website: race-of-heroes.com

3. Cookies

Die Internetseiten der Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

4. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

5. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

6. Kommentarfunktion im Blog auf der Internetseite

Die Race of Heroes vertreten durch Daniel Kiekback bietet den Nutzern auf einem Blog, der sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen befindet, die Möglichkeit, individuelle Kommentare zu einzelnen Blog-Beiträgen zu hinterlassen. Ein Blog ist ein auf einer Internetseite geführtes, in der Regel öffentlich einsehbares Portal, in welchem eine oder mehrere Personen, die Blogger oder Web-Blogger genannt werden, Artikel posten oder Gedanken in sogenannten Blogposts niederschreiben können. Die Blogposts können in der Regel von Dritten kommentiert werden.

Hinterlässt eine betroffene Person einen Kommentar in dem auf dieser Internetseite veröffentlichten Blog, werden neben den von der betroffenen Person hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von der betroffenen Person gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher im eigenen Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, damit sich dieser im Falle einer Rechtsverletzung gegebenenfalls exkulpieren könnte. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.

7. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

8. Rechte der betroffenen Person

9. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen.
Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

10. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

11. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

12. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann.
Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte.
Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

13. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Fürth tätig ist, in Kooperation mit dem IT- und Datenschutzrecht Anwalt Christian Solmecke erstellt.